Actionbound bei Mitarbeiter-Event von Accor in Berlin

Über 150 begeisterte Hotelmitarbeiter nutzen den Gesundheits-Fitness-Relax-Antistress-Tag 

PLANET 21 ist das internationale Nachhaltigkeitsprogramm von Accor und das Thema Gesundheit ist ein Bestandteil davon. Zum PLANET 21 DAY rückte man in Berlin nun die Mitarbeiter und deren Gesundheit in den Mittelpunkt und veranstaltete den Gesundheitstag.

Eine zentrale Rolle beim Event nahm Actionbound ein:
Mithilfe eines eigens entwickelten Bounds wurde das Personal per App von Vital-Check (Blutdruck, Blutzucker, Cholesterin) bis Zumba, von Massage über Stress-Prävention bis zur Tiergarten-Handyrallye geführt. 
Über 150 Mitarbeiter aus den unterschiedlichen Hotels nutzten am PLANET 21 DAY die Gelegenheit, sich über einen bewussten Lebenswandel mit möglichst wenig Stress zu informieren und zugleich etwas für ihre Gesundheit zu tun.
Actionbound diente dabei nicht nur zur Orientierung auf der Veranstaltung (wann findet wo welcher Workshop statt), die Teilnehmenden konnten auch Preise bei einer interaktiven Schnitzeljagd durch den Tiergarten gewinnen und anschließend per App die einzelnen Stationen bewerten. Somit erhielt das Organisations-Team des Veranstalters anonym wertvolles Feedback.

Sehr zufrieden mit der Organisation und vor allem der Resonanz zeigte sich auch Rémy Kurtz, Vice President Operations ibis und Platzverantwortlicher der Berliner Accor-Hotels. Er war ebenso im Novotel Berlin Am Tiergarten vor Ort wie insgesamt zwölf Hoteldirektoren, die sich nicht nur vom Erfolg der Aktion überzeugten, sondern auch selbst mitmachten. Wie anstrengend ein effektives Zirkeltraining sein kann, Sigrid Scheide zum Beispiel weiß jetzt ein Lied davon zu singen.

Mehr zu